Entre Mundos2010

    Die Stücke auf dieser CD sind ausschliesslich mit der Paraguayischen Harfe solo interpretiert. Dadurch entstand ein besonderes Werk, in dem die umfangreiche und charakteristische Klangvielfalt dieses Instrumentes ausgesprochen klar und deutlich zum Ausdruck kommt.
    Fast alle Melodien auf dieser CD entstammen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts aus Paraguay und Venezuela. Sie sind bis heute bekannt und beliebt, einige haben sich jedoch über die vielen Jahre stark von ihrer Original-Version entfernt. Daniela Lorenz leistet hier wichtige Rekonstruktionsarbeit:
    „Bei meinen Nachforschungen nach den Urfassungen, beim anschliessenden Adaptieren und Arrangieren für die Harfe und schließlich beim Interpretieren auf meinem Instrument fühlte ich mich immer wieder «zwischen den Welten» – zwischen Kulturen, Epochen und Geschichten.“ Daniela Lorenz